Dreieich 03.09.2017

Dreieich 03.09.2017

Beitragvon Musikus1972 » So 3. Sep 2017, 18:58

Hallo, war jemand in Dreieich und hat einen Börsenbericht? Gruß Harald
Musikus1972
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 22:54

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon sugabunz » Mo 4. Sep 2017, 14:46

Hallo Harald,

ich war da, diesmal sogar mit einem kleinen Stand.
Demnach habe ich vom Börsengeschehen relativ wenig mitbekommen. Die Börse war jedoch gefühlt sehr schlecht besucht für die Börse nach der Sommerpause und ich habe nur wenige bekannte Gesichter gesehen.

Hier ein ganz kleiner Auszug (von unserem Stand aus):
Bild
Bild

Und zu guter Letzt ein Bild von meinem Stand, bei dem mir Harald alias Robbery1979 geholfen hat:
Bild

Viele Grüße,
Nathalie
The real art of conversation is not only to say the right thing in the right place, but, far more difficult still, to leave unsaid the wrong thing at the tempting moment. (Dorothy Nevill)
Benutzeravatar
sugabunz
 
Beiträge: 336
Registriert: Do 5. Dez 2013, 14:43

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon Musikus1972 » Mo 4. Sep 2017, 22:40

Danke für die Berichterstattung! Ich war erst einmal dort, für mich weit zu fahren! Leider ist unser Hobby auf dem Absteigenden Ast! Das wird nicht besser werden, ehr noch schlechter! Leider!
Musikus1972
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 22:54

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon robbery1979 » Mo 4. Sep 2017, 23:02

Hat sicher mehrere Gründe und gerade wenn man einen weiten Weg hat, dann muss es sich auch schon lohnen. Da ich dieses Mal nicht nur Einkäufer war und ich teilweise die vorbeigehenden Leute "belauschen" konnte, habe ich mehrfach mitbekommen, dass sich Leute unterhalten haben, die meinten, dass sie dies und das bei Ebay billiger oder zum gleichen Preis bekommen. Das kann ich auch bestätigen. Mittlerweile weiß man ja, wo es sich lohnt zu schauen und wo eben nicht. Dabei geht es nicht um Schnäppchen, sondern um humane Preise.

Was man bei Ebay nicht bekommt, bekommt man zumeist auch dort nicht, aber trotzdem bleibt ja der "Glaube", dass man es findet und das es bezahlbar ist. Leider verlieren viele diesen Glauben und wenn man es wirtschaftlich betrachtet, dann hätte ich auch nicht fahren dürfen.

Mir geht es aber eher um Treffen mit anderen Sammlern und Sammlerinnen. Da hat man wenigstens noch Zeit zu quatschen.

A propos, wer Lust hat der kommt am 08.10. nach Siegen (NRW). Eine neue Börse, werde sicherlich mal vorbeischauen, geöffnet von 10-16 Uhr.

VG
Harald
robbery1979
 
Beiträge: 55
Registriert: So 14. Jun 2015, 18:53

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon preetzer » Di 5. Sep 2017, 00:12

Dieses Gefühlt mit weniger los hatte ich in Bremen aber auch.

Und was das Thema Preise betrifft. Ich denke jeder lässt mit sich handeln. Die Leute müssen nur fragen und nicht gleich wieder weiter gehen wenn sie nen preis hören.
preetzer
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 14:12
Wohnort: 24211 Preetz

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon sugabunz » Mi 6. Sep 2017, 16:05

Hallo,

das mit den Preisen sehe ich ähnlich, man kann immer versuchen zu handeln.
Der klare Vorteil einer Börse ist außerdem, dass man alles in Händen halten kann und somit nicht die Katze im Sack kauft, was leider bei Ebay immer mal wieder passiert.

Außerdem schätze ich auch den privaten Kontakt mit Händlern und Sammlern!

Viele Grüße,
Nathalie
The real art of conversation is not only to say the right thing in the right place, but, far more difficult still, to leave unsaid the wrong thing at the tempting moment. (Dorothy Nevill)
Benutzeravatar
sugabunz
 
Beiträge: 336
Registriert: Do 5. Dez 2013, 14:43

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon Eiermann72 » Do 7. Sep 2017, 16:50

Wie Siegen?
Wo und wann genau soll die Börse denn sein?
Wer ist denn der Veranstalter?
Komme ich auf jeden fall auch hin.Sind von mir nur 30Km.
Eiermann72
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 27. Jul 2017, 11:06

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon robbery1979 » Do 7. Sep 2017, 18:03

Ja, Siegen ist schon korrekt.

Es ist eine neue Börse, die am So.,08.10.2017 von 10 bis 16 Uhr im Bürgerhaus Eisern, in der Bitze 34, stattfindet.

Karsten Krah ist der Ausrichter (bekannt unter den Ebaynamen originalstattreplikate oder aus einem anderen Forum unter dagobertduck).

Am 06.05.2018 und 07.10.2018 sind dann auch dort weitere Börsen.

Dann wären es zumindest schon mal mit Eiermann72 und mir zwei Besucher.

VG
Harald
robbery1979
 
Beiträge: 55
Registriert: So 14. Jun 2015, 18:53

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon Eiermann72 » Do 7. Sep 2017, 18:33

Ja,DagobertDuck ist mir bekannt.Hab ich mich in Dreieich mit unterhalten.Wer kommt denn noch als Händler?
Eiermann72
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 27. Jul 2017, 11:06

Re: Dreieich 03.09.2017

Beitragvon robbery1979 » Do 7. Sep 2017, 21:52

Das kann ich nicht sagen, da bin ich überfragt.
robbery1979
 
Beiträge: 55
Registriert: So 14. Jun 2015, 18:53

Nächste

Zurück zu Börsenberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron